FAIR FASHION - Grün, grün sind alle meine Kleider

Green Fair Fashion.jpg

Vor ein paar Jahren besaß ich einen dunkelgrünen Pulli, warm und wollig, aber irgendwie nicht so ganz meins. Grün mochte ich noch nie so richtig. Also musste der Pulli gehen, er wurde verkauft und ich dachte bis vorgestern nie wieder an ihn. 

Doch dann war grün plötzlich überall und irgendwie fiel mir die Farbe immer wieder direkt ins Auge. Plötzlich gefiel mir die Farbe doch mehr als gedacht, denn grün ist vor allem eins: unkompliziert! Und irgendwie auch muckelig, besonders jetzt im Herbst. Und jetzt steh ich da, ohne Pulli und mit dem riesengroßen Wunsch nach einem Tupfer grün in meinem doch sehr schwarzen Kleiderschrank. 

Aber hey, eine Ausrede mehr mal wieder durch die Onlineshops zu streifen und ein paar Fair Fashion Favoriten auf meine Wunschliste zu packen.

Also, alles auf grün! Bist du mit am Start?


Regenjacke - LangerChen / 80% Bio-Baumwolle, 20% PU 

Hose - Armedangels / 76% Lyocell (Tencel®), 22% Baumwolle (bio), 2% Elasthan

Shirt - elementy / 100% Baumwolle

Schuhe - Ethletic / 100 % Fairtrade-zertifizierte Biobaumwolle, Sohle und alle Gummiteile: FSC-zertifizierter Naturkautschuk

Rucksack - KANIKANI / Das Interview mit dem Label kannst du hier lesen

Mütze - Zebratod / 100% Merinowolle (kbT), bluesign zertifiziert